Unsere Aufgabe

Die Initiative zur Gründung einer europäischen Hochschule der Humanökologie hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine freie Hochschule einzurichten, deren Ziel das Studium und die Entwicklung von nachhaltigen Handlungsweisen für unsere gemeinsame Welt ist.

Wir sehen es als Aufgabe

  • dem nicht-nachhaltigen Umgang mit unseren natürlichen Ressourcen, allen voran Luft, Wasser, Boden und biotische Ressourcen, wirksame neue Handlungsweisen entgegen zu setzen;
  • junge Menschen in der Hochschule zu Innovation, Experiment von Handlungsweisen anzuleiten und dabei die Auswirkungen ihres Tuns zu bedenken;
  • die Lehr- und Lerninhalte an die Förder- und Entwicklungsbedürfnisse und Potentiale jedes einzelnen Studierenden anzupassen;
  • den Brückenschlag zwischen Human-, Naturwissenschaften und den freien Künsten in Lehre und Forschung zu fördern und zu verbessern,
    und
  • damit im ganzen Umfang zu einer Bildung für nachhaltige Entwicklung beizutragen.